Portrait

Dr. Bettina


1981             Abitur
1981-1986   Studium der Zahnheilkunde an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster
1987-1989   Ausbildungsassistentenzeit
1988             Promotion
Seit 1989     niedergelassen als Zahnärztin in eigener Praxis
Seit 1994     Ausbildung in Ganzheitlicher Zahnmedizin mit Komplementärmethoden und
                     Reflexologie
1994-1999   Homöopathie Ausbildung
Seit 1994     Europäisches A- Diplom  in Ohr- und Körperakupunktur
                     An der Europäischen Akademie für Akupunktur und
                     Aurikulomedizin e.V.
Seit 1998     Ausbildung in Laserakupunktur
Seit 2001     Akupunktur-Vollqualifikation, mit Schwerpunkt TCM
                     An der Europäischen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin e.V.
Seit 2003     niedergelassen als Heikpraktikerin
Seit 2007     Störherd Diplom , Europäischen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin e.V.
2006-2011   Osteopathie Studium an der University of Wales mit B.sc. Abschluß